Hübner und Steinart in Österreich und Rußland

Hübner und Steinart in Österreich und Rußland

Beitragvon Konni S. » 13. Jul 2010, 12:17

Hallo Zusammen,

ich suche die Eltern von Alida Hübner, geboren ca. 1873, gestorben 16.09.1951 in Bellingham, Washington, USA.
Lt. den Einwanderungslisten heiratet sie 1901 (gemeint dürfte aber 1910 sein),Norbisrath, Clemens, * Düsseldorf-Urdenbach 01.10.1876, + Sedro-Wooley, Skagit, Washington, USA 26.04.1930. Clemens Norbisrath wandert 1909 über Genua nach USA aus. Alida Hübner und Clemens Norbisrath haben 2, mir bekannte Kinder: Herbert *1910 und Hans *1914.

Die Eltern von Alida Hübner waren:
Wilhelm Hübner aus Österreich und Magdalena Stienart aus Russland.

Im Census finde ich weder einen Wilhelm Hübner noch eine Magdalena Stienart. Ich habe sämtliche Schreibweisen versucht. Auch in den Einwanderungslisten finde ich weder Alida Hübner noch ihre Eltern. Möglicherweise ist sie ja bereits in Amerika geboren.

Habt ihr noch Ideen, wie ich an weitere Daten von Alida Hübner und ihren Eltern komme?

Vielen Dank im voraus.
Benutzeravatar
Konni S.
 
Beiträge: 14494
Registriert: 10. Jul 2010, 22:09
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hübner und Steinart in Bellingham, Washington

Beitragvon yscholz » 31. Aug 2010, 07:17

Hallo Konni,
ich kann dir am Wochende weiterhelfen. Hier ist ein link wo sie begraben ist. Gebe den Nachmanen "Norbisrath" rein. www.findagrave.com
Ich wuerde auch anraten versuchen eine Todesurkunde von ihr, ihrem Mann und den Kindern zu bekommen. Man weiss nie was man findet. Melde mich morgen wieder.
LG Yvonne in California
yscholz
 
Beiträge: 8
Registriert: 15. Aug 2010, 22:09

Re: Hübner und Steinart in Bellingham, Washington

Beitragvon Konni S. » 31. Aug 2010, 07:48

Hallo Yvonne,

danke schön für den Link. Ich kenne ihn und habe ihr Grab darüber gefunden.

Die Daten von ihrem Mann und den Kindern habe ich auch (ist eine Nebenlinie). Leider komme
ich bei ihr überhaupt nicht weiter. Ich würde gerne wissen, wann und wie sie nach Amerika
gekommen ist und wer ihre Eltern waren.

Wie funktioniert das mit den Sterbeurkunden aus Amerika und wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit,
dass ihre Eltern dort vermerkt sind?

Viele Grüsse nach Californien :)
Benutzeravatar
Konni S.
 
Beiträge: 14494
Registriert: 10. Jul 2010, 22:09
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hübner und Steinart in Bellingham, Washington

Beitragvon yscholz » 1. Sep 2010, 04:18

Hallo Conni,
auf jeden Fall bei den Mormonen vorbeischauen und zwar bei
http://pilot.familysearch.org
mache sicher das die Beta Version ist.
Nachnamen eingeben und Washington und du kriegst Sterbeurkunden angezeigt fuer Washingtinton Death Certificates,1907-1960.
Alida Norbisrath
Death Date 16 Sep 1951
Death Place: Bellingham, Whatcom County, Washington
Geburtsjahr: 1872
Vater: William Heubner
Mutter: Magdalena Stienart

Liebe Gruesse nach Duesseldorf
Yvonne
yscholz
 
Beiträge: 8
Registriert: 15. Aug 2010, 22:09

Re: Hübner und Steinart in Bellingham, Washington

Beitragvon Konni S. » 2. Sep 2010, 17:44

Hallo Yvonne,

danke für den Hinweis mit der Beta-Version, aber leider ist bei Alida die Sterbeurkunde
nicht dabei.
Benutzeravatar
Konni S.
 
Beiträge: 14494
Registriert: 10. Jul 2010, 22:09
Wohnort: Düsseldorf


Zurück zu Auswanderungen





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast